Letztes Feedback

Meta





 

Dreischluchtenfamilie

13.08.13 Um 8.30 Uhr startete unser Ausflug zur Dreischluchtenfamilie. Dieser Ausflug wurde fakultativ angeboten. Winne hatte keine Lust und ist wie auch einige andere Teilnehmer unserer Gruppe auf dem Schiff geblieben. Die Dreischluchtenfamilie ist die älteste touristische Sehenswürdigkeit Chinas. Vom Ufer des Yangtze führt ein Weg in die Schlucht. Entlang der Schlucht findet man alte Gebäude. Hier ist das Wasser des Flusses grün und klar. Entlang des Wasserlaufs, in den historischen Gebäuden und auf dem Wasser werden von Darstellern mit liebevollen Details chin. Traditionen demonstriert. Auf einem Boot ein Mädchen in traditioneller Kleidung und Schirm, ein Farbtupfer in der Natur. Ein Flötenspieler ganz in hellblau gewandet. Fischernetze am Ufer, ein Fischerboot und Kormorane. Diese Vögel werden von den Fischern für den Fischfang mitgeführt. Der Kormoran zeigt ihnen wo es die meisten Fische gibt. Der Fluss wird immer schmäler und schließlich zu einem Bach. In einem Pavillion spielt eine Chinesin ein Seiteninstrument. Auf einer Brücke steht ein Pärchen. Alle in traditioneller Kleidung. Stellt euch diese Farbtupfer in der grünen Natur vor. Auf einem Abschnitt unsres Weges entdecken wir Affen. Man darf die Tiere mit Nüssen füttern, jedoch nicht streicheln. Es sind freilebende Tiere, deren Lebensraum hier geschützt wird. Am Ende der Schlucht erreichten wir einen Wasserfall. Unser Tourguide, eine junge Dame, hatte uns empfohlen noch 200 Stufen hinauf zu gehen, dort würden wir einen weiteren Wasserfall finden. Der Weg hatte sich gelohnt. Wir faden keine herabstürzenden Wassermassen, jedoch war der Blick hoch zum Rand des kleinen Wasserfalls toll. Der Ausflug hatte sich gelohnt. Die Eindrücke der Natur und das Erlebnis der harmonisch eingefügten kultuerellen Elemente der Ba-, Chu-und Tujia Kultur möchte ich nicht missen.

14.8.13 12:02

bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Christian (14.8.13 14:38)
Ich werde gerade richtig neidig


Petra (15.8.13 16:27)
Hört sich super an. Genießt noch euern Urlaub.
Gruß aus der Heimat


Anne und Theo (16.8.13 18:22)
Hi, ihr Lieben! Wie es der "Zufall" will, haben wir gerade letzte Woche in der Rheinpfalz ein Bild der Drei-
schluchtenfamilie gesehen, mit genau diesem rot gewandeten Mädchen mit Sonnenschirm, die wohl die Touristen erfreuen soll. Es scheint ihr zu gelingen. Bei diesem Anblick packt einen ganz gehörig das Fernweh. Lasst es Euch gut gehen, prima, dass wir ein bißchen teilhaben können durch diesen Blog.
Danke und liebe Grüße aus der Pfalz.
Anne und Theo


FriMi (18.8.13 14:21)
Nǐ hǎo Ihr Abenteurer,
heute habe ich die letzten Tage Eures Blogs "aufgearbeitet". Danke noch für die sep. gelieferten Bilder.
Ich freue mich sehr, dass es Euch gut geht und Ihr so viele beeindruckende Dinge erlebt und sehen könnt.
Habt noch viel Spaß.
Grüße aus Lambsheim


Barbara und Werner (19.8.13 11:51)
Hallo Ihr Ziemers,

wir wünschen euch noch einen wunderschönen Resturlaub
und kommt wieder gut und gesund nach Hause.
Wir freuen uns schon auf Eure Bilder.



B+ W

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen